VOR: Info Fahrplanwechsel 10. Dezember 2023

Logo VOR

Sämtliche Fahrpläne von Bus und Bahn werden auf das Fahrplanjahr 2024 umgestellt. 

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2023 macht der öffentliche Verkehr im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) einen Sprung nach vorne: Mehr schnelle Verbindungen etwa auf der Südbahn oder der Raaberbahn, zusätzliche Abendverbindungen und Nachtverkehre, ein neuer Takt durch den Wienerwald und viele weitere Verbesserungen erwarten die Fahrgäste. Insgesamt wird das regionale Bahnangebot in der Ostregion (Niederösterreich, Burgenland, Wien) um über 6% auf über 50 Mio. gefahrene km/Jahr erweitert. Auch die Regionalbusfahrpläne im VOR wurden anlässlich des Fahrplanwechsels überarbeitet. Die neuen Fahrpläne mit Gültigkeit ab 10. Dezember 2023 stehen bereits über die Fahrplanservices des VOR unter AnachB.VOR.at oder der VOR AnachB App zur Verfügung.

Eine Übersicht über die wesentlichen Änderungen ist unter https://www.vor.at/unternehmen/presse/fahrplanwechsel-in-der-ostregion-besser-und-schneller-unterwegs-in-wien-niederoesterreich-und-dem-burgenland zusammengefasst. 

Wichtig für die Fahrgäste der Gemeinde ist, ihre Verbindungen über AnachB.VOR.at bzw die VOR AnachB App zu prüfen und dabei ein Abfahrtsdatum nach dem 10. Dezember 2023 einzugeben. 

VOR_20231205_Fahrplan_2024_Details.pdf (3.8 MB)

13.12.2023