Zubau des Kindergartens Königsbrunn

Das mit Abstand größte Projekt im heurigen Jahr ist der bereits lang geplante Zubau des Kindergartens Königsbrunn am Wagram.

Viele Sitzungen und Besprechungen haben diesbezüglich bereits stattgefunden und man hat sich viele Gedanken gemacht, um den Zubau bestmöglich zu planen und somit allen Anforderungen gerecht zu werden.

Der Zubau startet voraussichtlich mit Juli und soll schnellstmöglich abgeschlossen werden, um den laufenden Kindergartenbetrieb so wenig als möglich einzuschränken.

Insgesamt wird der Kindergarten um drei Gruppenräume sowie um einen Bewegungsraum erweitert. Das ganze Vorhaben wird in Form einer Aufstockung auf den bestehenden Kindergarten stattfinden. 

Im Erdgeschoß wird es in Zukunft auch eine Tagesbetreuungseinrichtung (TBE) geben. Diese steht Kindern ab einem Lebensalter von 1 Jahr zur Verfügung.

Interessierte Eltern dürfen bereits jetzt ein Mail mit ihren Kontaktdaten an die Gemeinde senden, um so ihren Bedarf an der TBE bekannt zu geben. Die genauen Regelungen für die Nutzung der TBE werden zeitnah ausgearbeitet und bekannt gegeben.

Um den Platz im Kindergarten bestmöglich zu nutzen, wird der Aufgang in den oberen Stock über eine außen angebrachte Treppe erfolgen. Ebenso wird es einen barrierefreien Zugang über eine Brücke im hinteren Gartenbereich geben. Dort können zukünftig auch bequem die Essensanlieferungen für die Kindergartenkinder erfolgen.

Die Raumaufteilung im Erdgeschoß wird etwas verändert, ebenso wird der Eingangsbereich neu gestaltet. 

Der Gartenbereich wird ebenfalls erweitert, um den Kindern so eine größere Fläche zum Spielen im Freien zur Verfügung zu stellen.

Die unten abgebildeten Grafiken gewähren Ihnen einen ersten Einblick in den geplanten Zubau. 

Wir hoffen, dass der Zubau reibungslos verläuft, der Kindergartenbetrieb möglichst nicht beeinträchtigt wird und der neue Zubau so bald als möglich für die Kindergartenkinder zur Verfügung steht und somit für jedes Kind in der Gemeinde ein Platz im Kindergarten bzw. der TBE gewährt ist.

Weitere Informationen werden zukünftig laufend zur Verfügung gestellt.

Zubau Kindergarten

Zubau Kindergarten

28.03.2023